Karten-Kunst Technique #51: Flächenstempel mit Outline

Mit Flächenstempeln lassen sich tolle Techniken herstellen – aber manchmal möchte man einfach nur einen Umriss stempeln und ausmalen. Genau das geht mit den Flächenstempeln auch! Nur halt umgekehrt… ?

Ihr braucht:

  • einen großflächigen Stempel
  • Farben zum Einfärben von Stempeln (Stifte oder Stempelkissen)
  • ggf. Sprühflasche mit Wasser
  • dünner schwarzer Filzstift

Die Stempelfläche beliebig einfärben:

Falls die Stempelfarbe schon etwas trocken ist, mit Wasser besprühen:

…und stempeln:

Trocknen lassen oder fönen:

Mit dem schwarzen Stift die gestempelte Fläche umranden:

Nicht schlimm, wenn es etwas unregelmäßig wird, das macht gerade den Charme dieser Technique aus:

Weitere Elemente ergänzen und schon ist die Karte im handgezeichneten Stil fertig:

Karten-Kunst Clear Stamps Rainbows, Karten-Kunst Clear Stamps Aus der Schreibmaschine 3, Spectrum Noir TriColour Aqua Markers

Wie die Karte entstanden ist, seht ihr auf unserem YouTube-Kanal:

Galerie

Werke von euch:

About Anne-Kathrin

One thought on “Karten-Kunst Technique #51: Flächenstempel mit Outline

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.