Technique #44: Zweifarbig embosste Stanzteile

Ein toller Effekt, um langweilige Stanzteile aufzupeppen: zwei Embossingpulverfarben aufbringen und embossen! Wenn ihr noch nie mit Embossingpulver gearbeitet habt, schaut hier: BASIC-Technique: Embossing mit Embossing-Pulver

Ihr braucht:

 

Als erstes das Stanzteil aus Cardstock ausstanzen und an einigen Stellen in das Embossingstempelkissen drücken:

 

Schnell mit der ersten Embossingpulverfarbe bestreuen:

Diese Schicht erhitzen und embossen, wie in der Basic-Technique gezeigt.

Für die zweite Farbe genauso verfahren: das Stanzteil stellenweise in das Stempelkissen drücken, mit der zweiten Farbe Embossingpulver bestreuen…

…und embossen. So sehen die beiden Farben auf dem Stanzteil fertig embosst aus:

PS: eine Variante dieser Technique mit noch mehr Embossingpulver findet ihr hier: Technique #26: Metall-Embellishments selbstgemacht

Galerie

Werke von euch:

About Anne-Kathrin

4 thoughts on “Technique #44: Zweifarbig embosste Stanzteile

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.